Beanstandung melden

Trotz aller Vorsicht und Bemühungen kann bei der Produktion und beim Versand Ihrer Blechteile etwas schieflaufen. Wir möchten, dass Sie mit unserer Qualität 100% zufrieden sind. Sollten Sie das einmal nicht sein, können Sie im Bestellarchiv eine Beanstandung zu einer Bestellung erfassen.

Klicken Sie dazu im Bestellarchiv bei der betroffenen Bestellung auf „Beanstandung melden“.

Im Bestellarchiv können Sie eine Beanstandung erfassen, wenn Sie mit den gelieferten Teilen nicht 100% zufrieden sind.

Im Bestellarchiv können Sie eine Beanstandung erfassen, wenn Sie mit den gelieferten Teilen nicht 100% zufrieden sind.

Im folgenden Dialog wählen Sie bitte die betroffene(n) Position(en) aus und klicken Sie auf „Weiter“.

Beschreiben Sie zu jeder Position, was Sie bemängeln und wie wir Sie wieder zufrieden stellen können. Ganz wichtig: Laden Sie zu jeder Position, wenn möglich, Fotos hoch, die den Mangel möglichst klar zeigen.

Das folgende Video zeigt den ganzen Prozess an einem Beispiel:

Sie können eine Beanstandung bis zu 2 Monate nach der Lieferung der Teile erfassen. Später ist eine Beanstandung nicht mehr möglich.